physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie

Die orientalische Küche ist eine der gesündesten und besticht durch enorme Vielfalt. Die Findigkeit, bei Armut trotzdem nahrhafte Küche herzustellen, ist groß…man denke nur an die vielen Linsen und Kichererbsengerichte, die, richtig zubereitet, den ganzen Tag satt halten.

So da wären die Harira Suppe in Marokko und zum Beispiel Foul in Ägypten, Brotsalat Fattoush in Syrien und vieles mehr.

Je reicher und wohlhabender, umso mehr kommt an Angebot hinzu….wie Fleisch, Obst, teure Gewürze wie Safran und erlesene Nachtische. Die Grundnahrungsmittel sind Hülsenfrüchte, verschiedenartig zubereitet, wobei jedes Haus seine eigene Gewürzmischung hat….Ras el hanout z.B. …das Gewürz des Händlers, übersetzt.

Lecker und gesund


Alles in allem….der Völlerei soll hier nicht gedient werden, sondern der gesunden, maßhaltenden Ernährung, die, wenn sie auf den Organismus des einzelnen abgestimmt ist, durchaus eine heilende Wirkung zugeschrieben werden kann.

Wer je im Orient die Notwendigkeit der Nahrungszubereitung zum Lebenserhalt gesehen hat und die liebevolle aufwendige Lebensmittelzubereitung für ein Fest, weiß, dass selbst der Ärmste unter den Armen gibt, um zum Gelingen eines Festes beizutragen.

In meinen Kursen werden Ernährungsempfehlungen ausgesprochen, die, wenn sie gemeinsam gesehen und ausgeübt werden, zu einem wirklich besonderen Erlebnis.

So mancher trägt eine selbstheilende Wirkung davon……die er in seinen Alltag integrieren kann.

Anmeldung


Im Kochstudio des Küchengeschäfts Seele, Niederstraße 15, Monheim a. Rhein, finden regelmäßig Kochkurse statt.

Dabei behandeln wir nicht nur die Theorie, sondern wir setzen auch alles gleich in die Praxis um.

Es wird eine Mäza (Mezze) zubereitet, das ist die Vielfalt einer Vorspeisenzubereitung.
Es werden bevorzugt libanesische, marokkanische und türkische Vorspeisen angeboten.
Dazu gibt es frischen Minzetee.

Termine und Anmeldungen 02173 1619238 oder 0176 23119436 oder kontakt@physiotherapie-seele.de

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen eine Anmeldung zu einen Kochkurs zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag der Anmeldung. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Brigitte Seele, Heipraktikerpraxis für Physiotherapie Freiheit 3 40789 Monheim am Rhein) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.