physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie physiotherapie

Nach Geburten oder Operationen ist die Beckenbodenmuskulatur stark beansprucht.
Durch schonenden langsam gesteigerten Trainingsaufbau kann die den Beckenboden umgebende Muskulatur wieder stabilisiert und gekräftigt werden.
In Kleingruppen bis zu fünf Personen erfolgt ein gezieltes auf den Beckenboden abgestimmtes Übungsprogramm. Es ist auch in der Einzelbegleitung erlernbar.

Einladung zum Beckenboden-Intensiv-Workshop über 2 x 3 Stunden am Wochenende


Mit Cantienica-Trainerin Anja Wilke
Die Mitte finden.
Das Powerbecken wecken.
Die gesamte Muskulatur des Beckens so trainieren, dass sie in jeder Situation automatisch das Richtige macht.
Im Alltag.
Beim Sport.
Bei der Liebe.

Lizenznehmerinnen CANTIENICA verpflichten sich zu regelmäßiger Weiterbildung, um auf dem neuesten Stand der anatomischen Forschung von Benita Cantieni zu sein und werden auf www.cantienica.com unter ANBIETER aufgelistet und empfohlen.

Anmeldung:
Brigitte Seele

Heilpraktikerin der Physiotherapie
Mail: kontakt@physiotherapie-seele.de
Telefon: 02173 - 16 19 238
Mobil: 0176 - 23 11 94 36

oder

Anja Wilke
Cantienica-Trainerin
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Mail: wilke-beratung@email.de
Mobil 0177 – 54 00 974
www.anya-naima.de






Termin:
14: September 2019 – 13:00 – 16.15
15. September 2019 – 10:00 – 13:15

Kursort:
40789 Monheim
Küchenstudio Seele Aktiv
Niederstraße 15 a
Parkplätze am Küchenstudio

Kosten: 80 Euro

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen eine Anmeldung zu diesem Kurs zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag der Anmeldung. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Brigitte Seele, Heilpraktikerpraxis für Physiotherapie Freiheit 3 40789 Monheim am Rhein) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.